PAYR-72

PAYR in 3D

3D-Druck: Einfach gemacht

Der 3D-Druck hat bereits seit Längerem in unserem Unternehmen Einzug gehalten. Ab sofort können auch externe Kunden ihre Anlagenteile additiv fertigen lassen – auf unsere Unterstützung dabei können Sie zählen.

1. Anfrage – folgende Infos sind dafür nötig: 

  • 3D-Modell od. 2D-Zeichnung mit Hauptabmessungen/Toleranzen
  • Stückzahl, Material, Färbung (PA2200 – Alumide möglich)
  • gewünschte Lieferzeit angeben

2. Angebot wird Ihnen zeitnah gesendet

3. Auftragserteilung und technische Abstimmung

4. Drucken, bei Bedarf Färben, Qualitätssicherung und Versand

 

Einfacher Ablauf
Laden Sie Ihre 3D-Datei hoch

Wählen Sie
Material, Farbe & Veredelung

Angebot
Kosten sofort im Überblick

Produktion
Wir produzieren für Sie

Fertig
Qualitätsgesicherte Produkte inkl. Lieferung